Vorhang auf für die steirischen Top-Lehrlinge – Jahrgangsbeste Dachdecker und Spengler von So macht man Dach! Betrieben ausgebildet.

19StyrianSkills Dachdecker und Spengler

Hoher Stellenwert der Lehrlingsausbildung im Handwerksverband zeigt sich bei Ehrungsfeier

Die StyrianSkills, die steirischen Lehrlingswettbewerbe, bringen Jahr für Jahr die besten Lehrlinge auf die Bühne. 700 junge Leute aus 38 Berufen nahmen heuer teil – die 41 Siegerinnen und Sieger nahmen am 1. Juli 2019 im Europasaal der WKO die begehrten gläsernen Trophäen entgegen.
 
700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 38 Berufe, 41 strahlende Siegerinnen und Sieger: Die StyrianSkills, die steirischen Lehrlingswettbewerbe, holen seit 2011 die besten steirischen Lehrlinge vor den Vorhang. Die begehrten gläsernen StyrianSkills-Trophäen wurden bei der großen Abschlussgala am 1. Juli 2019 von WKO Präsident Josef Herk und Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl überreicht.
 
Bester Lehrling im Handwerk der Dachdecker wurde Weiß Tobias vom Lehrbetrieb Zidek Klaus GmbH. Bester Lehrling im Handwerk der Spengler wurde Wiesenhofer Thomas vom Lehrbetrieb Spenglerei u. Dachdeckerei Almer GmbH. Beide Ausbildunsgbetriebe sind Gründungsmitglieder des So macht man Dach! Handwerksverbandes. Innungsmeister Stv. KoR Gerhard Freisinger gratulierte mit Gewerbeobmann Hermann Talowski persönlich den beiden Siegern.