Fa. Franz Inschlag

Fa. Franz Inschlag

Fa. Franz Inschlag

Marktring 1
8522 Groß St. Florian

Tel.: 03464 84 64
Fax: 03464 84 64 4

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.inschlag-dach.at

Dachdecker, Spengler und Bauwerksabdichter

"Ob steil, ob flach, wir fertigen jedes Dach – denn wir sind vom Fach!"

Die Geschichte

1984 gründete Spenglermeister Franz Inschlag seinen Betrieb, den er allein mit einem Lehrling aufzubauen begann. Der Erfolg blieb nicht aus. 1991 erweiterte er sein Unternehmen, so dass seit diesem Jahr auch die Dachdeckerei ein Aufgabenbereich des Betriebes wurde. Der Betrieb beschäftigt derzeit 4 Fachkräfte davon 3 Vorarbeiter, auch die Ehegattin Luise leistet ihren Beitrag in der Buchhaltung und der Verwaltung. 1992 wurde der Bau einer neuen Werkstätte samt Büro und darüber liegender Wohnung notwendig. Das alte Gebäude wurde zur Gänze geschliffen, um dort Platz für eine Garage und Parkplätze zu schaffen.


Der Betrieb besteht aus 2 Firmen:


1. Spenglerei
Die mit allen für das Spenglereihandwerk üblichen und darüber hinaus speziellen Arbeiten sowie auch die Bereiche Flachdach, Foliendach und Fassadensysteme abdeckt.

2. Dachdeckerei
Die sämtliche Dachmaterialien für Steildächer vertreibt bzw. verarbeitet und auch die Holzarbeiten für Dachumdeckungen durchführt. Es ist alles vorhanden um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden. Der Betrieb ist daher in der Lage sämtliche Arbeiten für Flach u. Steildächer fachgerecht, sauber u. kostengünstig durchzuführen!


Die Philosophie


Die Firma Inschlag ist ein Familienbetrieb, da auch Sohn Wolfgang Inschlag in die Fußstapfen seines Vaters getreten ist, seinen Spenglermeister mit Erfolg im Jahre 2011 abgelegt hat und sich anschickt, den Betrieb innerhalb der nächsten Jahre zu übernehmen.
Loyalität wird firmenintern groß geschrieben. Alle Mitarbeiter mit Ausnahme unseres Lehrlings sind bereits seit weit mehr als 15 Jahren im Unternehmen tätig. Dadurch ist man untereinander sehr vertraut und eingespielt, was sich auf der Baustelle bezahlt macht.

Geschäftsführer Franz Inschlag