Zechner - Software für Dachdecker und Spengler

Die Firma Alfred Zechner Ges.m.b.H hat ihren Sitz in Graz. Sie wurde im Jahre 1992 gegründet und bietet Software für das Handwerk an. Dazu gehören spezielle Programme für Dachdecker und Spengler. Wichtige Bereiche sind die Kalkulation, die Zeiterfassung und die Registrierkasse. Grundsätzlich kann zwischen Kalkulationssoftware und Grafiksoftware unterschieden werden.

Das Ziel ist es, maßgeschneiderte Programme für jedes Unternehmen zu finden. Sie stehen teilweise zum Download auf der Webseite der Zechner Ges.m.b.H bereit. Wer Interesse hat, kann jederzeit eine Anfrage per E-Mail senden, die von den Mitarbeitern der Firma zeitnah beantwortet wird.

Kalkulationssoftware - Grundmodule

Die Grundmodule der Kalkulationssoftware bieten dem modernen Handwerker zahlreiche Möglichkeiten, die Verwaltungsarbeit zu vereinfachen und jederzeit den Überblick über die wichtigsten Vorgänge im Unternehmen zu behalten. Sie kann grob unterteilt werden in einen Bereich zur Verwaltung der Stammdaten und einen Bereich zur Speicherung von Dokumenten.

ZECHNER - Software fürs Handwerk

Zu den Stammdaten zählen die Adressenverwaltung, die Leistungsverwaltung, die Artikelverwaltung, die Inhaltsverwaltung sowie die Zahlungsbedingungen. Wichtige Dokumente eines Unternehmens sind Angebote, Aufträge, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen, Gutschriften und Reparaturaufträge. Auch die sonstige Korrespondenz kann mit der Kalkulationssoftware detailgenau dokumentiert werden.

Auf der Webseite der Zechner Ges.m.b.H finden Sie alle Informationen zum Unternehmen. Weitere Fachbetriebe aus der Steiermark finden Sie hier: Dachdecker Steiermark.

Kalkulationssoftware - Zusatzmodule

Es gibt eine ganze Reihe von Zusatzmodulen, die je nach Bedarf in die Kalkulationssoftware integriert werden können.
Wichtige Termine können in einem Kalender oder in einer ToDo-Liste erfasst werden. Außerdem bietet die Firma Alfred Zechner Ges.m.b.H Zusatzmodule zur mobilen Zeiterfassung, zur Nachkalkulation sowie zur Dokumentation von offenen Posten an.

Weitere Elemente sind Unterlagen über die Registrierkasse, das Kassenbuch und kundenspezifische Leistungen. Wartungsverträge, Inventurunterlagen und Mahnungen können ebenfalls mit der Kalkulationssoftware erfasst werden.

Mobile Datenerfassung

Mit spezieller Software können alle mobilen Daten dokumentiert werden, die für das Unternehmen von Bedeutung sind. Dies können zum Beispiel Adressen von Objekten, Daten von Hausverwaltern oder wichtige Telefonnummern und E-Mail-Adressen sein. Bilder, Notizen, Informationen über Vorarbeiten oder aktuelle Wetterdaten sind ebenfalls in die mobile Datenerfassung integriert.

Grafikprogramme

Die Grafikprogramme können Objekte farbig darstellen und genau simulieren, wie ein Haus nach der Fertigstellung des Daches oder der Fassade aussehen wird. Die Bilder lassen sich auf vielfältige Art und Weise bearbeiten. Es können Grundrisse oder Dachflächen gezeichnet, Farben und Muster variiert oder Vergleiche zwischen Alt und Neu gezogen werden.