Dachausbau

Dachausbau: Zusätzlichen Wohnraum gewinnen

Es gibt viele Gründe, die für einen Dachausbau sprechen. Sie können zusätzlichen Wohnraum schaffen und durch eine Dachisolierung erhebliche Mengen Energie einsparen. Außerdem dringt durch große Fenster mehr Licht herein, was für eine angenehme Atmosphäre sorgt.

Ein Dachausbau gehört grundlegend geplant und von Professionisten ausgeführt. Vom Innenausbau über die Dämmung bis hin zur Dacheindeckung auf einem hinterlüfteten Dach - ein Dachausbau bringt unzählige Herausforderungen mit sich. Die Qualitätsbetriebe der Dachdecker Steiermark stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Dachausbau und Dachsanierung planen

Bevor der Dachdecker mit seiner Tätigkeit beginnt, wird er sich ein detailliertes Bild vom Zustand Ihres Daches machen. Dabei kann er genau einschätzen, ob nur das Dach neu eingedeckt oder der gesamte Dachstuhl erneuert werden muss. Möchten Sie Gauben einbauen lassen, wird das äußere Erscheinungsbild Ihres Daches stark verändert.

Aus diesem Grunde benötigen Sie dafür eine Baugenehmigung. Steierische Dachdecker und Spengler können Ihnen hierzu nähere Auskünfte geben. Haben Sie alle Genehmigungen eingeholt, kann der Dachausbau beginnen. Die einzelnen Schritte und den zeitlichen Ablauf stimmen Sie mit dem Dachdecker unt weiteren Professionisten ab.

DachausbauEin Dachausbau bringt viel neuen Wohnraum

Wände erneuern und Trockenbauarbeiten

Haben Sie sich für eine grundlegende Dachsanierung entschieden, muss zuerst die alte Bausubstanz entfernt werden. Ist das geschehen, beginnt der Aufbau der neuen Strukturen. Dabei müssen in der Regel neue Wände gesetzt und verputzt werden.

Ein wichtiger Punkt ist die Wärmedämmung, die bei einer Dachsanierung gesetzlich vorgeschrieben ist. Gerade in älteren Häusern ist die Dachisolierung unzureichend. Dadurch entstehen Wärmebrücken, durch die viel Wärme aus dem Haus entweichen kann. Hohe Heizkosten sind nicht selten die Folge.

Ein Dachdecker aus Graz weiß, worauf es bei der Dachisolierung ankommt. Er wird Sie umfassend beraten und bei der Auswahl der passenden Wärmedämmung unterstützen. Anschließend wird er alle erforderlichen Arbeiten fachgerecht und zeitnah ausführen.

Leben unter dem Dach - arbeiten, wohnen und spielen

Viele Hausbesitzer nutzen den Raum unter dem Dach nicht oder nur eingeschränkt. Oftmals dient er als Abstellkammer. Das ist schade, denn durch einen fachgerechten Dachausbau lässt sich viel Raum zum Wohnen oder zum Arbeiten gewinnen. Selbst wenn es sich um einen Spitzboden handelt, kann er mit neuen Fenstern ausgerüstet und renoviert werden. 

Auch wenn es zum Wohnen zu wenig ist, wird diese Fläche gern von Kindern zum Spielen genutzt. Die Möglichkeiten, durch einen Dachausbau und eine Dachsanierung den Wert des Hauses zu steigern, sind sehr vielfältig. Die Dachdecker und Spengler unterbreiten Ihnen gern ein faires Angebot und zeigen Ihnen, wie Sie das Beste aus der Fläche unterhalb des Daches machen können.

Ist sehr viel Platz vorhanden, könnte durch einen Dachausbau sogar eine ganz neue Wohnung entstehen.

Dachflächenfenster

Viel Licht im Dachgeschoss durch moderne Dachfenster

Möchten Sie Ihr Dach sanieren lassen, sollten Sie ein besonderes Augenmerk auf die Dachfenster legen. Sie spielen die entscheidende Rolle bei der Beantwortung der Frage, wie hell es auf Ihrem Dachboden sein wird. Sorgen Sie daher für einen ausreichenden Lichteinfall, aber auch für einen geeigneten Hitzeschutz im Sommer.

Die Dachdecker und Spengler unterstützen Sie bei der Auswahl und werden Ihnen maßgeschneiderte Vorschläge für Ihr Haus unterbreiten. Mit modernen Rollläden lässt sich die Licht- und Wärmezufuhr optimal steuern. Das sind gute Voraussetzungen, dass Sie sich das ganze Jahr über auf Ihrem Dachboden wohlfühlen können.

Entscheiden Sie sich für Dachgauben, bekommen Sie nicht nur neue Fenster, sondern auch zusätzlichen Platz.

Elektroinstallation, Heizkörper und Brandschutz

Möchten Sie unter dem Dach leben, muss nicht nur genügend Raum, sondern auch die nötige Infrastruktur vorhanden sein. Aus diesem Grunde ist es sehr wichtig, dass der Fachmann die Elektroinstallation und die Installation der Heizkörper vornimmt.

Soll ein Teil der Fläche zum Bad ausgebaut werden, müssen auch die entsprechenden Wasseranschlüsse gelegt werden. Es sind also viele Punkte, die zu bedenken sind.

Mit einem Fachmann vom steierischen Dachdecker und Spengler Handwerksverband an Ihrer Seite ist das jedoch kein Problem, denn er wird an alles denken, was für Sie von Bedeutung ist. Der Brandschutz ist ein zentrales Thema, dem Sie viel Aufmerksamkeit widmen müssen.

Es gibt hier gesetzliche Vorgaben, die bei der Dachsanierung und beim Dachausbau umgesetzt werden müssen. Ein Dachdecker oder Spengler  aus der Steiermark erteilt Ihnen hierzu gern Auskunft.

Schallschutz und Wärmedämmung

Jedes Dach muss mit einer ausreichenden Dämmung versehen sein. Sie schützt vor Wärmeverlust und minimiert die Ausbreitung von Schallwellen. Letzteres ist insbesondere dann von zentrale Bedeutung, wenn es sich um ein Mehrfamilienhaus handelt. Wer möchte schon jedes einzelne Geräusch hören, wenn er unterhalb vom Dachboden wohnt?

Um eine optimale Wirkung zu erzielen, wird die Dämmung in die Geschossdecke eingebaut, die zum Dachgeschoss führt. Das steigert die Energieeffizienz und minimiert die Geräusche. Bei der Dämmung unterscheidet der Fachmann zwischen

  • der Aufsparrendämmung,
  • der Zwischensparrendämmung und
  • der Untersparrendämmung.

Letztere eignet sich insbesondere als zusätzliche Dämmung, während die Aufsparrendämmung oder die Zwischensparrendämmung allein verwendet werden kann.

Die richtige Dämmung für das Dach finden

Bei der Auswahl der Dämmung kommt es entscheidend darauf an, wie umfangreich die Dachsanierung ausfällt. Die Aufsparrendämmung ist besonders gut geeignet, wenn die komplette bisherige Dämmung entfernt werden soll.

Bei der Installation der Aufsparrendämmung werden die einzelnen Dämmplatten flächig auf das Dachgebälk gelegt. Die Zwischensparrendämmung ist meistens dann erste Wahl, wenn ein Dach nachträglich ausgebaut werden soll.

Hier befestigt der Fachmann das Dämmmaterial innen am Dach. Es wird zwischen den Sparren auf den Lattenrosten verlegt. Anschließend muss es für jede einzelne Dachschräge nochmals verschalt werden. Die wichtigste Voraussetzung für die Untersparrendämmung ist es, dass bereits eine passende Verschaltung vorhanden ist. Hier wird das Dämmmaterial direkt aufgetragen.

Loft mit DachflächenfensterDachflächenfenster bringen Licht und frische Luft. Sie verleihen Räumlichkeiten außerdem eine einzigartige Atmosphäre.

Vorteile der Wärmedämmung

Viele moderne Häuser befinden sich auch bei der Wärmedämmung auf dem neusten Stand. Das ist bei älteren Gebäuden eher selten der Fall. Aus diesem Grunde muss im Rahmen einer Sanierung dringend nachgerüstet werden. Das Dach spielt dabei eine zentrale Rolle, denn hier kann besonders viel Wärme entweichen, wenn das Dämmmaterial unzureichend ist.

Besonders problematisch sind sogenannte Wärmebrücken, die bei unzureichender Wärmedämmung sehr häufig vorhanden sind. Hier geht nicht nur besonders viel Wärme verloren, sondern es besteht auch das Risiko, dass sich feuchte Stellen herausbilden, die kurz- oder längerfristig zur Schimmelbildung führen können.

Lassen Sie es nicht so weit kommen, vertrauen Sie sich einem Dachdecker an und sorgen Sie für eine umfassende Wärmedämmung an Ihrem Dach. Wenn Sie Graz oder Umgebung wohnen, können Sie sich direkt an einen Dachdecker aus Graz oder einen Spengler wenden, der Mitglied im Dachdecker und Spengler Handwerksverband der Steiermark ist.

Fazit

Ein Dachausbau lohnt sich fast immer. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie zusätzlichen Platz in Ihrem Haus benötigen. Oftmals finden Sie ihn unter dem Dach. Bevor es so weit ist, sind verschiedene Überlegungen notwendig. Wer soll den Dachausbau durchführen? Welche Schritte sind notwendig und welche Genehmigungen müssen eingeholt werden?

Die Dachdecker und Spengler aus Graz, die sich im steierischen Dachdecker und Spengler Handwerksverband zusammengeschlossen haben, erteilen Ihnen gern Auskunft. Sie bieten Ihnen umfangreiche Dienstleistungen von der Beratung über die Planung bis zur fachgerechten Durchführung aller erforderlichen Bauarbeiten an.

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Möglichkeiten in Graz und in der Steiermark! Sie erhalten Top-Qualität zum fairen Preis!

Teilen Sie diesen Artikel:

Steirische [Qualitäts] Dachdecker und Spengler
in Ihrer Nähe

So macht man Dach!

Ihr Dachdecker-Spengler-Handwerksverband
Körblergasse 111 - 113
A-8021 Graz
+43 316 601 364

Wir sind die [Qualitäts]-Dachdecker und Spengler in der Steiermark

© 2022 alle Rechte vorbehalten. Impressum - Datenschutz - Cookie ZustimmungBarrierefreiheitserklärung